About Thai Kitchen
Instagram

Wissenwertes über die Thai Küche

 

 

 

Die thailändische Küche ist bekannt für ihre Vielfalt und Raffinessen, zu recht zählt sie zu den besten der Welt. Die thailändische Küche strebt ein harmonisches Gleichgewicht an Aromen, Strukturen und Farben an. Fast immer serviert man eine Vielzahl von Gerichten, denn es erfordert mehr als ein oder zwei Speisen, um die Mischung von Aromen zu erzielen, die man in Thailand schätz.

 

Jede thailändische Mahlzeit ist ein Balance Akt zwischen ganz eigenen Geschmacksrichtungen. Suppen und Curry's sind säuerlich und cremig süss zugleich, abgeschmeckt mit saurer Tamarind, feurig scharfen Chilli's, bitteren Limettenblättern und einer Handvoll Basilikum, Koriander und Minze. Obwohl die thailändische Küche viel aus anderen Ländern übernommen hat, -pfannengerührte und gedämpfte Gerichte aus China, Gewürze aus Indien, sind aus diesen Einflüssen Gerichte entstanden, die einzigartig thailändisch sind.

 

Die Thai Speisen bestehen normalerweise aus mundgerechten Stücken, die man nur mit Hilfe einer Gabel und eines Löffels verzehrt. Noch bis vor etwa hundert Jahren benutzte man in Thailand überhaupt kein Besteck.

Der Reis, entweder normaler Jasminreis oder Klebreis, wurde mit den Fingernzu kleinen Kugeln geformt, die man dann in andere Gerichte tunkte.

Europäische Löffel und Gabeln tauchten im 19 Jahrhundert zunächst am Königshof auf und wurden später von der Bevölkerung übernommen. Porzellanlöffel, wie man sie aus China kennt, werden häufig benutzt, wenn es eine Suppe gibt.

Die varianten thailändischer Speisen reichen von sehr scharf bis mild, eine gewisse "Schärfe" ist aber meist vorhanden.

An einem thailändischen Esstisch hat jeder Gast einen eigenen Teller, eine Gabel und einen Löffel,falls es Suppe gibt, bekommt man in der Regel auch eine eigene kleine Schale, meistens mit einem chinesischen Keramiklöffel.

Im Idealfall erfolgt die Zusammenstellung der Gerichte möglichst ausgewogen. Feste Regeln gibt es nicht, es ist einfach eine Frage des Geschamcks. So kann sich beispielweise ein ausgewogenes Essen für 6 Personen neben Suppe, Reis, Curry, mit Fleisch und oder Fisch zusammensetzen. Selbstverständlich ist auch eine Kombination aus Vegetarischen Speisen sein.

 

Gerne heissen wir Sie herzlich Willkommen in unser

TukTuk Thai Gourmet Tempel